Aktuell

Freiwillige Feuerwehr Pölling jetzt auf Facebook

Seit dem 13.08.2019 ist die Freiwillige Feuerwehr Pölling auch auf Facebook präsent und informiert über aktuelle Ereignisse, Veranstaltungen und Termine.


Drei Einsätze an einem Tag

Am 12.08.2019 musste die FF Pölling zu drei Einsätzen ausrücken. Gegen Mittag und dem frühen Nachmittag rückten wir in das Waldgebiet Heinrichsbürg aus. Gemeldet wurde ein Waldbrand. Dabei handelte es sich jedoch um einen Land- bzw. Forstwirt, welcher kleinere Äste und Zweige verbrannte. Eine Gefahr bestand zu keiner Zeit. Zahlreiche Verkehrsteilnehmer meldeten die Rauchsäule über den Nachmittag verteilt der Leitstelle, jedoch konnte diese die Anrufer schnell beruhigen.

Am Abend wurden wir zusammen mit den Kameraden der FF Neumarkt zu einem Verkehrsunfall zwischen Bus und Pkw auf der B 8 erneut alarmiert. Ein Pkw war in Richtung Neumarkt unterwegs und auf Höhe Pölling mit einem entgegenkommenden Reisebus kollidiert. Es enstand erheblicher Sachschaden, glücklicherweise wurde jedoch keine Person verletzt. Die B 8 wurde zeitweilig komplett gesperrt.


Tierrettungseinsatz am 29.07.2019

Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurden wir in den Mittagsstunden des 29.07.2019 alarmiert. Ein Kalb war aus einem landwirtschaftlichen Betrieb entlaufen und in ein großes am Gehöft angrenzendes Maisfeld gelaufen. In unmittelbarer Nähe verläuft die B 8 und B 299. Aufgrund der größe der abzudeckenden und abzusuchenden Fläche wurde die Feuerwehr Neumarkt sowie die Polizeiinspektion Neumarkt zur Unterstützung geholt.

Das Kalb konnte nach zwei Stunden Suche im Maisfeld am Maierbach eingefangen werden und wurde zurück zum Hof gebracht.


Mehrere Einsätze binnen 24 Stunden

Nachdem am Nachmittag des 27.07.2019 bereits ein Wespennest entfernt werden musste, wurde die Freiwillige Feuerwehr Pölling am Abend gemeinsam mit der Feuerwehr Neumarkt erneut alarmiert, da aufgrund eines heftigen Unwetters mehrere Keller in Pölling unter Wasser standen. Zudem war aufgrund des aufgeschwemmten Bodens ein Bagger in eine Baugruppe gerutscht. Gemeinsam mit den Kameraden der FF Neumarkt wurden die Keller in Pölling ausgepumpt.

Am 28.07.2019 gegen 18:35 Uhr wurden wir erneut zusammen mit der FF Neumarkt aufgrund eines Wasserschadens alarmiert. Ein Keller war am Vorabend vollgelaufen und die Anwohner befanden sich zu dieser Zeit im Urlaub, so dass sie erst beim Nachhausekommen das Unglück bemerkten.

 

Hier ein Videobericht zum Unwettereinsatz von Pressefotografie Andy Eberlein.


Fahrzeugweihe und Bayerischer Abend am 13.07.2019

Foto: Gottschalk, FF Neumarkt
Foto: Gottschalk, FF Neumarkt

Am 13.07.2019 fand die Fahrzeugweihe unseres neuen Fahrzeuges mit anschließendem Bayerischen Abend im Feuerwehrhaus Pölling statt.

 

Angeführt von der Blaskapelle Pölling zogen die Ehrengäste mit Oberbürgermeister Thomas Thumann, Landrat Willibald Gailler sowie vielen Stadt- und Kreisräten zusammen mit den Abordnungen der Stadtfeuerwehren vom Feuerwehrhaus zur Kirche St. Martin.

Stadtpfarrer Stefan Wingen feierte dann den Gottesdienst musikalisch begleitet von der Blaskapelle Pölling mit anschließender Segnung des Fahrzeuges vor der Kirche.

 

Bei den anschließenden Grußworten ehrte Landrat Willibald Gailler zusammen mit Kreisbrandrat Jakob Weidinger, Stadtbrandmeister Roland Ernsberger und Oberbürgermeister Thomas Thumann den langjährigen Kommandanten und mittlerweile stellvertretenden Vorstand der Feuerwehr Pölling Norbert Frank völlig überraschend mit dem Feuerwehrehrenkreuz des Landkreises Neumarkt in Silber.

 

Im Anschluss zogen die Abordnungen zurück zum Feuergerätehaus zum öffentlichen Bayerischen Abend. Hier begrüßte Kommandant Marcus Mertl alle Gäste und bedankte sich bei Norbert Frank für die geleistete Arbeit, sowie bei seiner Ehefrau Pia Frank für deren stetige Mithilfe.

Trotz schlechten Witterungsbedingungen war es ein sehr schöner und langer Abend.

 

Hier der Bericht der Mittelbayerischen

Foto: Gottschalk, FF Neumarkt
Foto: Gottschalk, FF Neumarkt