Aktuell

Aus- und Forbildung in der Corona-Zeit

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage sind keinerlei Fortbildungsveranstaltungen und Übungen möglich. Daher werden unsere Mitglieder seit mehreren Monaten durch kurze Präsentationen auf dem Laufenden gehalten.

Wir hoffen dass sich die Situation im Frühjahr entspannt und wir baldmöglichst wieder mit der Aus- und Fortbildung beginnen können.

Das Thema für den Januar ist "Verkehrsabsicherung und Beleuchtung" und kann von Mitgliedern im internen Bereich geöffnet werden.


Ein außergewöhnliches und äußerst hartes Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein Resümee des vergangenen Jahres in wenigen Zeilen zusammenzufassen ist schier unmöglich.

 

Zwar war es wieder ein einsatzreiches Jahr mit bislang 25 Einsätzen, jedoch kam aufgrund der Pandemie das Vereinsleben, die Geselligkeit, Freundschaft und der Zusammenhalt viel zu kurz.

 

Zur Weihnachtszeit sollten wir uns nun auf die wirklich wichtigen Dinge des Lebens fokussieren und schätzen was wir haben und wie gut es uns allen eigentlich geht. Denn das wird zu oft vergessen.

 

Die Vorstandschaft der Freiwilligen Feuerwehr Pölling wünscht seinen Mitglieder und der gesamten Bevölkerung ein gesegnetes Weihnachtsfest, schöne und besinnliche Feiertage, einen guten Rutsch ins neue Jahr, und vor allem das Wichtigste: Gesundheit. Frohe Weihnachten!


Weihnachtsüberraschungen für unsere Mitglieder

Unsere ehrenamtlichen Mitglieder leisten der Bevölkerung wenn nötig rund im die Uhr Hilfe und werden durch Alarmierungen beispielsweise von der Familie, dem Mittagstisch oder Nachts aus dem Bett gerissen.

Aufgrund der Corona-Lage mussten alle Vereinsaktivitäten im Jahr 2020 ausfallen. Mit einem Weihnachtgeschenk möchten wir uns heuer für die trotz allen Widrigkeiten wie üblich zuverlässig abgearbeiteten Einsätze und die stetige Einsatzbereitschaft bedanken.

Mit wie gewohnt freundlicher Unterstützung der Bäckerei Feihl können wir unsere Mitglieder mit einem Geschenk überraschen und hoffen so eine kleine Freude zu machen.