Aktuell

Fussballspiel gegen die FF Holzheim am 19.08.2018

In einem ausgeglichenem Spiel der Feuerwehr Pölling gegen unsere Nachbarfeuerwehr aus Holzheim wurden natürlich aus kameradschaftlichen Gründen die Tore nicht mitgezählt, da es nicht um Sieg und Niederlage sondern um die Kameradschaft und den Zusammenhalt ging.

Zuschauer bestätigten jedoch dass beide Mannschaften gleichstark waren und nach Spielende Gleichstand herrschte.

Im Anschluss wurde vor dem Feuerwehrhaus in Pölling das Spiel noch ausführlich nachbesprochen.

Vielen Dank an den SV Pölling für das zur Verfügung stellen von Platz und Duschen!


Übung Wasserförderung zusammen mit der FF Holzheim

Am 02.06.2018 fand eine gemeinsame Übung der Feuerwehren Holzheim und Pölling im Bereich des Ludwig-Donau-Main-Kanals statt. Es wurde ein angenommener Brand einer Landwirtschaftlichen Maschine mit ausgedehnten Flächenbrand bekämpft. Dazu wurde vom Kanal aus eine lange Förderstrecke zur Wasserversorgung an der Brandstelle aufgebaut.


Florianstag des Landkreises Neumarkt und Tag der offenen Tür der Feuerwehr Pölling am 06.05.2018

Anlässlich des 950-jährigen Jubiläums des Stadtteiles Pölling fand der Florianstag für den gesamten Landkreis Neumarkt mit allen Feuerwehren am 06.05.2018 in Pölling statt. Am Nachmittag feierten wir den Tag der offenen Tür am Feuerwehrhaus. Eingeladen war hierzu die gesamte Bevölkerung.

 

Zum Florianstag, welcher jährlich über die Landesgrenzen hinaus in der ersten Maiwoche gefeiert wird, sendeten die 153 Feuerwehren des Landkreises Abordnungen mit insgesamt über 1000 Teilnehmer am Festzug und dem Gottesdienst in der Kirche St. Martin.

Zudem nahmen Abordnungen des THW Neumarkt, sowie des Roten Kreuzes, der Polizeiinspektionen des Landkreises und der Pöllinger Vereine teil.

Der bayerische Finanzminister Albert Füracker, Landrat Willibald Gailler, Oberbürgermeister Thomas Thumann sowie zahlreiche weitere Vertreter der Politik waren ebenfalls am Festzug und Gottesdienst anwesend.

 

Zahlreiche Zuschauer beobachteten den großen Festzug aller Abordnungen vom Feuerwehrgerätehaus Pölling bis zur Kirche St. Martin. Der Gottesdienst gehalten von unserem Pfarrer Albert Ott wurde musikalisch begleitet von der Blaskapelle Pölling.

 

Im Anschluss an den Gottesdienst fand ein Weißwurstfrühstück für die Abordnungen der Stadtfeuerwehren und die Führungskräfte des Landkreises im Feuerwehrhaus statt.

 

Am Nachmittag fand der Tag der offenen Tür der Feuerwehr Pölling statt.

 

Es wurden verschiedene Einsatzfahrzeuge der Rettungsorganisationen und Polizei ausgestellt und erklärt. Die Jugendgruppe zeigte in einer Schauübung Ihr Können und Atemschutzgeräteträger ihre spezielle Schutzausrüstung und Gerätschaft.

 

Bei Kaffee und Kuchen, Schmankerl vom Grill, Bier vom Fass wurde der sonnige Nachmittag musikalisch begleitet von der „D´Wirtshausmusi“.

 

Besonderer Dank für die Unterstützung bei der Organisation und dem Ablauf des Florianstages geht an all unserer fleissigen Helferinnen und Helfer unserer Feuerwehr und der helfenden Stadtteilfeuerwehren, Kreisbrandrat Anton Bögl, Stadtbrandinspektor Christian Kürzinger, Landrat Willibald Gailler, Oberbürgermeister Thomas Thumann, der Firma Druckerei Bögl und Bäckerei Feihl, sowie Herrn Thomas Thumann vom Hauptamt der Stadt Neumarkt.

 

Link zum Bericht auf Nordbayern.de